Veröffentlicht am Fr., 14. Feb. 2020 11:21 Uhr

Vom 23. Februar bis 22. März 2020 wird der Kirchenkreis Spandau durch die Generalsuperintendentin des Sprengels Berlin, Ulrike Trautwein, zusammen mit einer Visitationskommission visitiert. Im Wesentlichen geht es bei der Visitation mit dem Titel „Der Kirchenkreis Spandau – zwischen Tradition und Aufbruch“ um die Einrichtungen des Kirchenkreises. In Zusammenarbeit mit der Visitationskommission hat die Leitung des Kirchenkreises einen Visitationsplan erarbeitet, um der Visitationskommission ein möglichst umfassendes Bild der Aktivitäten im Kirchenkreis Spandau zu geben. Die Visitation wird am 23. Februar 2020 mit einem Eröffnungsgottesdienst beginnen und am 22. März 2020 mit einem Gottesdienst enden.

Eröffnungsgottesdienst

23. Februar 2020 um 10 Uhr, St. Nikolai-Kirche, Reformationsplatz 1, 13597 Berlin

Abschlussgottesdienst

22. März 2020 um 11 Uhr, Zufluchtskirche, Westerwaldstr. 16, 13589 Berlin

Über Ihr Kommen zu den Gottesdiensten und Ihr Interesse an der Visitation würden sich die Verantwortlichen im Kirchenkreis und die Generalsuperintendentin freuen!

Kategorien Startseite