Entwicklungen begleiten

Gemeinden und kirchliche Arbeitsbereiche sind immer wieder Veränderungen unterworfen; sie wollen oder müssen sich und ihre Tätigkeiten anpassen, weiterentwickeln und manchmal sogar neu erfinden. Die Corona-Pandemie hat dies besonders deutlich gemacht.

Das alles kann herausfordernd und mühsam sein, aber auch Belebung, Kreativität und Freude bedeuten. Erfahrungsgemäß ist es nicht so einfach, zwischen der Gestaltung von Neuem und der Bewahrung von Bewährtem eine Balance zu finden. Hierbei unterstützt Sie Kerstin Engelhardt gern.

Kerstin Engelhardt ist seit vielen Jahren als Organisationsberaterin und systemischer Coach für die Kirche und andere gemeinnützige Organisationen tätig. Seit 2019 arbeitet sie für den Kirchenkreis Spandau.

Tätigkeitsfelder:

  • Gemeindeberatung / Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Erstberatung für Einzelpersonen und Gruppen bei Problemen und Konflikten sowie als Prävention
  • Moderation von z. B. Gremiensitzungen und Teamklausuren
  • Unterstützung von Ehrenamtlichen, speziell GKRs
  • Begleitung und Unterstützung von Küster*innen und Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung.

Kerstin Engelhardt freut sich über jede Kontaktaufnahme.